Gemeinsam für die Personalentwicklung

 

Quelle: Business Times, Ulaanbaatar, Mongolei Juni 2005

 - Von Khorlsuren B. (MNCCI), Th. & G. Trede (APPLICATIO Training & Management GmbH) -

Die Marktforschungs- und Trainingsabteilung der MNCCI hat im letzen Jahr ein vierwöchiges Intensivtraining zum Thema „Personalmanagement“ für mehr als 40 Personalmanager von Mitgliedsunternehmen erfolgreiche durchgeführt. Auf der Basis der Interessen und Lernbedürfnisse dieser Teilnehmer wurde - im Rahmen des Kammerpartnerschaftsprojektes der SEQUA und der MNCCI -  ein vertiefender Personalmanagement- und Personalentwicklungsworkshop durchgeführt. An diesem Training nahmen rund 20 Teilnehmer teil und haben während des viertägigen Workshops Probleme der modernen Personalentwicklung diskutiert und aktuelle Probleme im Personalbereich zwischen Deutschland und der Mongolei vergleichen sowie Mitarbeitermotivations-, -bewertungs-, führungs- und Change Management Tools kennen gelernt. Dieses Training wurde von einem Trainerteam - Gerelchimeg Ch.-Trede und Thorsten Trede der International Management & Marketing Academy der APPLICATIO Training & Management GmbH, Hamburg mit modernen Lehrmethoden in sehr interessanter Art und Weise durchgeführt.

Sehr geehrte Leser, an dieser Stelle stellen wir Ihnen kurz die SEQUA und die APPLICATIO Training & Management GmbH vor.

SEQUA wurde 1991 vom Deutschen Handelskammerverband, dem Handwerksverband  und dem Deutschen Arbeitgeberverband als NGO gegründet. Insgesamt führt die SEQUA auf internationaler Ebene rund 130 Projekte durch. Diese Projekte unterstützen Firmen und Privatleute und konzentrieren sich auf die Einkommensverbesserung und Beschäftigungsförderung. Aus diesem Grund untersucht und fördert die SEQUA die wirtschaftliche und soziale Situation in den Partnerländern - vor allem Transformationsländer. Hauptziel der SEQUA ist die Planung und Durchführung von privaten und öffentlichen Projekten auf internationaler Ebene. Um dieses Ziel zu erreichen, spielen die Kompetenzen und Experten sowie das Verantwortungsbewusstsein eine entscheidende Rolle. Hauptursache für die Erfolge der SEQUA und die Nachhaltigkeit der Projekte ist die Auswahl des Personals. Die SEQUA bevorzugt ein offenes, verantwortungsvolles und selbständiges, harmonisches Management.

APPLICATIO Training & Management GmbH wurde 1993 auf der Basis der ATLANTA Consult gegründet und führt seit vielen Jahren weltweit Projekte durch. APPLICATIO ist ein unabhängiges und international tätiges Dienstleistungsunternehmen mit besonderem Einsatz- und Erfahrungsschwerpunkt in und für Entwicklungs-, Schwellen- und Transformationsländer. APPLICATIO konzentriert sich sowohl auf die Planung und Realisierung von Fortbildungsprogrammen als auch auf Management- und Marketingberatung sowie Consultingleistungen für Unternehmen und Institutionen weltweit. Zur Abdeckung dieses breiten Dienstleistungsspektrums ist APPLICATIO in zwei Fachabteilungen untergliedert, die aufgrund ihrer internationalen Ausrichtung und vielfältiger fachlicher Berührungspunkte interagieren:

I.M.M.A. unterstützt mit seiner Aus- und Fortbildung die Entwicklung und internationale Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen, Organisationen und Institutionen weltweit durch den Transfer von angepasstem Know-how. Dieses gilt sowohl für Führungs- und Nachwuchsführungskräfte aus Entwicklungs- und Transformationsländern als auch aus Industrieländern.

Wenn Sie weitere Informationen zu beiden Institutionen wünsche, besuchen Sie bitte die Web-Seite www.sequa.de, www.applicatio.de.

Für den Erfolg des Personalmanagement- und Personalentwicklungsseminar   spielte das große Engagement und Interesse der Teilnehmer der Mitgliedsunternehmen der MNCCI - vor allem bei der Durchführung von Fallbeispielen, Übungen und Rollenspielen über die eigenen Probleme und die tägliche Arbeit sowie die Problem der Unternehmen - eine entscheidende Rolle.  Motiv des Seminars war - „von Praxis zu Praxis und von Theorie zu Praxis“. Anschließend wurde Einzelberatung in Form von Businesss Clinic für interessierte Teilnehmer angeboten. Eine Besonderheit des Trainings war, dass dieses eine Aufbautraining war und die Teilnehmer haben den Wunsch als weiteren Aufbau eine Study Tour nach Deutschland im Pesonalmanagementbereich zu unternehmen und diesen Wunsch der Projektleiterin der SEQUA, Frau M. Weingärtner, vorgetragen. Die Teilnehmer sind überzeugt, dass sie dieses Training nicht nur unterstützen, sondern auch weitere Möglichkeiten  der Förderung suchen wird.  Am Ende standen nicht nur 20 zufriedene Teilnehmer sondern diese haben gemeinsam auch diskutiert und die Idee entwickelt und schließlich beschlossen eine Personalamangement-Council an der MNCCI zu gründen, um Lösungen für Personalprobleme in Unternehmen zu finden. Sie sind überzeugt, dass dieses - nach dem Motto „gemeinsam sind wir stark, kreativ und effektiv“ - der beste Weg ist, um heutige Probleme zu lösen. Deswegen wurde vor Kurzem die Personalmanagement-Council gegründet. Hauptziel dieses Council ist es, Kooperationen anzubahnen  Erfahrungen auszutauschen und Training zu organisieren sowie zu beraten und die Personalentwicklung zu fördern.

 

Mitglieder des Councils sind

1. S.Lena                Senior Personalmanager der ”Just Group” Co.Ltd

2. D.Bataa               Verwaltungsleieter der Kraftwerk

3. B.Amarjargal       Personalleietr der “Tavan Bogd” Group

4. P. Ganbold          Abteilungsleiter des Civil Aviation general Amtes

5. B.Enkhbat            Personaleiter der Mobicom Corporation

6. S.Unenbaatar      Vizedierektor der Trade and Entwicklungsbank (TDB)

7. Ü.Odgerel            Personaleiter der “Mongol Gazar” Co.Ltd

8. N.Bold                  Personaleiter der MCS Holding

9. G.Bumtseren        Personalmanager der II Niederlassung der mongolischen Eisenbahn

10. B.Undarmaa      Abteilungsleiter für Training der HAAN BAnk 

11B.Khorolsuren      Senior Trainer der Trainingabteilung der MNCCI rMNCCI,

 

Wenn Sie an einem Personalmanagemetraining teilnehmen wollen und die Personalprobleme in ihrem Unternehmen verbessern möchten wenden Sie sich bitte an das Personalentwicklungs-Council.  (Senior-Exertin der Marktforschungs- und Trainingsabteilung, B. Khorolsuren) 

 

Quelle: mit freundlicher Genehmigung Business Times, Ulaanbaatar, Juni 2005


   

MongoleiOnline

MongoleiOnline
Postfach 130 154, D-53061 Bonn, Germany
Copyright © 1997-2005 Frank Voßen
Last Update: 10. September 2006