Mitglieder des Bundestages in der Mongolei

Wie vom Deutschen Bundestag mitgeteilt wurde, unterbrachen die Abgeordneten Dieter Schloten (SPD), Leni Fischer (CDU/CSU) und Erwin Horn (SPD) ihre Heimreise von der 97. Konferenz der Interparlamentarischen Union in Seoul (10. bis 15. April 1997) für einen dreitägigen Besuch in der Mongolei. Sie führten in Ulan Bator eine Vielzahl politischer Gespräche mit hochrangigen Vertretern des mongolischen Parlaments sowie der Regierung des Landes.

Dabei sei es insbesondere um sicherheitspolitische und wirtschaftliche Fragen gegangen. In Aussicht genommen wurde unter anderem eine Kooperation und Abstimmung zwischen Deutschland und der Mongolei im Hinblick auf die Mitarbeit in der Interparlamentarischen Union.


MongoleiOnline

MongoleiOnline
Postfach 130 154, D-53061 Bonn, Germany
Copyright © 1997-2015 Frank Voßen
Last Update: 04. Januar 2015