Rail & Fly Günstig zum Flughafen!

 

 

AEROFLOT RUSSIAN INTERNATIONAL AIRLINES AG + DEUTSCHE BAHN AG

"RAIL & FLY / FLY & RAIL"

Seit 1999 können die Passagiere mit einem Aeroflot-Ticket die Züge der Deutschen Bahn AG von und zum Flughafen benutzen.

Aeroflot-Flugscheine, die zur Bahnfahrt berechtigen, gelten :

Für die ICE-Sprinter-Züge besteht eine Reservierungspflicht. Reservierung und Zuschlagzahlung muss der Passagier selbst am der DB vornehmen.

Flugschein-Coupon zur Bahnfahrt wird bei der ersten Fahrscheinprüfung im Zug entnommen. Gleichzeitig bringt der Zugbegleiter auf dem Passagier - Coupon des Tickets einen Zangenabdruck an. Dieser berechtigt bei weiteren Flugscheinprüfungen zur Benutzung der DB innerhalb der Geltungsdauer, während der keine weiteren Flugschein-Coupons entfernt werden dürfen. Für Hin- bzw. Rückfahrt gibt es jeweils nur einen Zangenabdruck: links bzw. rechts von der Flugschein-Nummer im freien Raum.

Reservierungs-Codes der Aeroflot: F, C entsprechen der 1. Wagenklasse, andere Reservierungs-Codes entsprechen der 2. Wagenklasse.

Weitere Infos der Deutschen Bahn AG zu Rail & Fly

Änderungen vorbehalten.

Die aktuellen Aeroflot Flugpreise in die Mongolei

Wenn jemand Flugscheine vermittelt bekommen möchte, so kann er sich an Wildberry Tours wenden:

Wildberry Tours
P.O. Box 130 154, D-53061 Bonn, Germany
Tel.: +49 / 228 / 2421710
Fax: +49 / 228 / 2421712
eMail:
info@wildberrytours.com


Besucher Nr.   bei Wildberry Tours

Copyright © 1997-2016 Frank Voßen
Last Update: 10. Januar 2016